Seit 2008 arbeiten wir, in Kooperation mit der Spanischen Weiterbildungsakademie (AEF) in Bonn, an dem Programm ¡Adentro!® mit, um die Ausgrenzung älterer Migrantinnen und Migranten aus den frühen 60er Jahren zu verhindern.

Das Programm hat zum Ziel Seniorinnen und Senioren zu sozio-kulturellen Multiplikatoren auszubilden. Insbesondere soll ihre Lebensqualität durch ein multi-dimensionales Konzept verbessert werden. Man unterstützt die spanischen Seniorinnen und Senioren dabei, sich selbst zu helfen und ihr Selbstwertgefühl zu stärken. Das Programm zielt darauf ab, ihre Ausgrenzung zu vermeiden, und dadurch ihre Integration sowie ihre soziale und politische Partizipation zu fördern. Sie werden angeregt, eine aktive Rolle zu übernehmen und sich innerhalb ihres sozialen Umfeldes in einem freiwilligen sozialen Dienst zu engagieren.

Es handelt sich um ein Modellprogramm, das in Zusammenarbeit mit dem Bund der Spanischen Elternvereine in Deutschland, dem deutschen Roten Kreuz, der Generaldirektion für Migration des spanischen Arbeitsministeriums, dem staatlichen Institut für Senioren und soziale Dienste in Spanien (IMSERSO), und der spanischen Gesellschaft für Geriatrie und Gerontologie initiiert wurde. Aufgrund der sehr guten Erfolge, wurde es auch in der Schweiz, Frankreich und Belgien in die Wege geleitet. Die Stiftung hat die Absicht, dieses Projekt auch in Katalonien zu institutionalisieren.

Die Stiftung wirkt bei Koordinierung, Ausarbeitung der Programme und Auswertung der drei jährlichen Seminare mit. Darüber hinaus, ist sie durch Beratung und technische Mitarbeit aktiv bei Konferenzen, Arbeitstagungen und Forschungsarbeiten sowie ebenfalls durch die Zurverfügungstellung von Lehrpersonal in juristischen und psychosozialen Themengebieten für Seniorinnen und Senioren.

Aktuelle Situation:

  • Projekt 3 Seminare pro Jahr des Programms ¡ADENTRO! ®

Siehe Nachricht Crónicas de la Emigración 21.09.2018

Siehe Nachricht España Exterior 09.10.2018

Siehe Nachricht Crónicas de la Emigración 10.05.2018

Siehe Nachricht España Exterior 19.06.2018

Siehe Nachricht Crónicas de la Emigración 17.03.2018

Siehe Nachricht España Exterior 23.03.2018